Sprache DE | ENG

Leistungen

Sofortkontakt

YOU-MAN-RACE
hansehealth GmbH & Co. KG

Telefon: 04101 / 83190-0
E-Mail: info@hansehealth.de

Adresse:
Hauptstraße 53
25462 Rellingen

Download

Flyer "Medizinische Leistungsdiagnostik"
(Adobe Acrobat PDF, 1.2 MB)

Medizinische Leistungsdiagnostik

Die Leistungsdiagnostik erfolgt bei hansehealth auf dem modernen Cyclus2, das wegen der präzisen Belastungswiderstände und der flexiblen Belastungssteuerung hervorragend für den Einsatz in der Leistungsdiagnostik geeignet ist. Da der Proband auf seinem eigenen Trainings- bzw. Wettkampfgerät getestet werden kann, sind die Ergebnisse physiologisch sehr exakt.

Mit den bei hansehealth eingesetzten portablen und mobilen CORTEX-System können sogar abseits klinischer Umgebungen präzise Leistungsdiagnosen erstellt werden.

Die medizinische Leistungsdiagnostik erfolgt bei hansehealth mittels

  • Spiroergometrie
  • Laktattest
  • Spiroergometrie und Laktattest in Kombination
Zur Preisübersicht

Spiroergometrie

Die Spiroergometrie als Leistungsdiagnostik ist in der Medizin weltweit anerkannt und gilt als Premiumstandard für die kardiopulmonale Funktionsanalyse.

Eine Spiroergometrie untersucht unter stufen- oder rampenförmig ansteigender Belastung auf dem Fahrrad Ihre Sauerstoffaufnahme und Kohlendioxidabgabe sowie Ihr Atemzugvolumen und Ihre Atemfrequenz. Während der Untersuchung werden Ihre Herzfrequenz und auf Wunsch ein Belastungs-EKG aufgezeichnet. Aus den ermittelten Werten können ventilatorische Schwellen für die Zuweisung von Trainingszonen berechnet werden. Darüber hinaus gibt die Untersuchung Aufschluss über Ihre Herz- und Lungenfunktion sowie Ihren muskulären Energiestoffwechsel und Ihre Fettverbrennung bei verschiedenen Belastungsintensitäten. Mittels der Spiroergometrie werden zuverlässige Aussagen über individuelle Risiken sowie Belastungsgrenzen bei der Arbeit, im Hochleistungssport oder im Fitness-Bereich möglich.

Neben einer ausführlichen Besprechung erhalten Sie eine schriftliche Auswertung aller Befunde, Schwellen und Trainingszonen.

Die Vorteile der Spiroergometrie sind

  • eine nicht-invasive Untersuchung für alle wichtigen kardiopulmonalen Parameter
  • sofortige Differenzierung zwischen kardiovaskulären und pulmonalen Funktionsdefiziten
  • Erhebung der Diagnosedaten unter Belastung, auch in realen Situationen

 

Laktattest

Im Rahmen des Laktattests wird der Anstieg Ihres Laktatspiegels und Ihrer Herzfrequenz (auf Wunsch mit Belastungs-EKG) auf eine stufenförmig ansteigende Belastung auf dem Fahrradergometer gemessen. Auf Wunsch werden verschiedene Laktatschwellenmodelle aus den ermittelten Werten berechnet. Anhand der ermittelten Laktatschwellen ermitteln wir Ihre persönlichen Trainingsbereiche zur Gestaltung Ihres Ausdauertrainings.
Neben einer ausführlichen Besprechung erhalten Sie eine schriftliche Auswertung aller Befunde, Schwellen und Trainingszonen.

 

Spiroergometrie und Laktattest

Kombination von Spiroergometrie und Laktattest bei einer stufenförmig ansteigenden Belastung auf dem Rennradegometer. Diese Kombination ist der Standard der Leistungsdiagnostik im Profisport und ermöglicht eine effektive Planung Ihres Trainings. In dieser Untersuchung ist die Bestimmung Ihrer Körperzusammensetzung enthalten.
Neben einer ausführlichen Besprechung erhalten Sie eine schriftliche Auswertung aller Befunde, Schwellen und Trainingszonen.

 

Trainingsplanung

Auf Basis der medizinischen Leistungsdiagnostik bieten wir Ihnen eine individuelle wissenschaftlich fundierte Gestaltung Ihres Trainings für eine effektive Verbesserung Ihrer Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Sie erhalten einen  auf Ihre Zielvorstellungen und zeitlichen Möglichkeiten abgestimmten Trainingsplan, der Ihnen ein effektives Training ermöglicht.